VG-Wort Pixel

Kräutersalat mit Zitronen-Calamares

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 355 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Knoblauchzehe

1

Zitrone (unbehandelt)

300

g g TK-Calamares (Tintenfischtuben)

5

El El Olivenöl

3

Bund Bund Kräuter (für Frankfurter grüne Sauce)

150

g g Rauke

200

g g Kirschtomaten

4

El El Sherry-Essig

2

El El Honig (flüssig)

1

El El Sherry

Salz

Pfeffer

50

g g Toastbrot (Scheiben)

30

g g Butter

Muskat

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Knoblauch fein hacken. Die Zitronenschale fein abreiben, die Frucht auspressen. Die Calamares längs halbieren und auf einer Seite über Kreuz einschneiden. Mit Knoblauch, Zitronenschale, 3 El Zitronensaft und 1 El Olivenöl ca. 1 Std. marinieren.
  2. Inzwischen Kräuter von den Stielen zupfen, Rauke verlesen und beides grob hacken. Die Tomaten vierteln. Für das Dressing Sherryessig, 3 El Olivenöl, Honig, Sherry, Salz und Pfeffer verrühren.
  3. Das Toastbrot fein würfeln und 3 Min. in der Butter bei mittlerer Hitze in einer Pfanne rösten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 1 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Calamares bei starker Hitze 4 Min. braten.
  4. Kräuter, Rauke, Tomaten und Dressing gut mischen, gegebenenfalls nachwürzen. Mit den Croûtons und Zitronen-Calamares servieren.