Gefüllte Tomaten

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schnell, Party, Vorspeise, Salate, Fisch, Gemüse, Kräuter

Pro Portion

Energie: 194 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Tomaten (à 100 g)

Salz

Pfeffer

Dose Dosen Thunfisch (im eigenen Saft; 185 g EW)

rote Zwiebel

g g Salatgurke

Bund Bund glatte Petersilie

El El Apfelessig

g g Kapern

Tl Tl Zucker

El El Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Von den Tomaten einen Deckel abschneiden. Mit einem Teelöffel aushöhlen und innen mit Salz und Pfeffer würzen. Von 2 Deckeln den Blütenansatz entfernen und die Deckel würfeln. Den Thunfisch auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Die Zwiebel pellen und mit der Gurke würfeln. Petersilie bis auf einige Blättchen fein hacken und mit Essig, Salz, Pfeffer, Kapern, Zucker und Olivenöl verrühren.
  3. Den Thunfisch mit 2 Gabeln in einer Schüssel zerzupfen und mit den Zwiebeln und Gurken und der Vinaigrette gut verrühren. Die Tomaten innen mit Küchenpapier trockentupfen und mit dem Salat füllen. Mit 6 Tomatendeckeln und den Petersilienblättchen auf einer Platte anrichten. Dazu passt Baguette.

Mehr Rezepte