Gefüllte Tomaten

0
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 8 Tomaten, à 100 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Dose Thunfisch, im eigenen Saft; 185 g EW
  • 1 rote Zwiebel
  • 150 g Salatgurken
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 3 El Apfelessig
  • 30 g Kapern
  • 1 Tl Zucker
  • 4 El Olivenöl

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 194 kcal
Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 11 g
Fett: 13 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Von den Tomaten einen Deckel abschneiden. Mit einem Teelöffel aushöhlen und innen mit Salz und Pfeffer würzen. Von 2 Deckeln den Blütenansatz entfernen und die Deckel würfeln. Den Thunfisch auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Die Zwiebel pellen und mit der Gurke würfeln. Petersilie bis auf einige Blättchen fein hacken und mit Essig, Salz, Pfeffer, Kapern, Zucker und Olivenöl verrühren.
  • Den Thunfisch mit 2 Gabeln in einer Schüssel zerzupfen und mit den Zwiebeln und Gurken und der Vinaigrette gut verrühren. Die Tomaten innen mit Küchenpapier trockentupfen und mit dem Salat füllen. Mit 6 Tomatendeckeln und den Petersilienblättchen auf einer Platte anrichten. Dazu passt Baguette.