Aprikosen-Himbeer-Konfitüre

1
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • 750 g Aprikosen
  • 700 g Himbeeren
  • 2 El Zitronensaft
  • 1 Tl Bio-Zitronenschale, fein abgerieben, unbehandelt
  • 500 g Extra-Gelierzucker
  • 0.5 Tl Bittermandelaroma

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Aprikosen waschen, auf der runden Seite einritzen, kurz in kochendes Wasser geben und abschrecken. Aprikosen häuten und entsteinen. 600 g Fruchtfleisch abwiegen und fein würfeln. Himbeeren verlesen. 650 g Himbeeren abwiegen. 300 g Aprikosen und 300 g Himbeeren mit dem Zitronensaft pürieren.
  • Fruchtpüree, restliche Aprikosen und Himbeeren, Zitronenschale und Gelierzucker in einem hohen Topf verrühren. Unter Rühren aufkochen und nach dem ersten Aufwallen 3 Min. kochen lassen. Bittermandelaroma unter die Konfitüre rühren.
  • Konfitüre bis zum Rand in saubere, heiß ausgespülte Twist-off-Gläser füllen. Sofort fest verschließen und für 5 Min. auf den Deckel stellen. Gläser umdrehen und abkühlen lassen.