Kartoffel-Zucchini-Pfanne

13
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 kg Kartoffeln, gekocht, vom Vortag
  • 500 g Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 7 El Olivenöl
  • 250 g Kirschtomaten
  • 4 Zweige Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 El Öl
  • 8 Scheiben Bacon
  • 8 grüne Pfefferschoten, klein, eingelegt, mild

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 454 kcal
Kohlenhydrate: 35 g
Eiweiß: 12 g
Fett: 29 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kartoffeln pellen, Zucchini längs vierteln, beides in Scheiben schneiden. Knoblauch in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Kartoffeln und Zucchini darin 10-12 Min. goldbraun rösten.
  • Tomaten, Knoblauch und Rosmarin zugeben und weitere 2-3 Min. braten. Die Tomaten sollen nicht zerfallen. Kräftig salzen und pfeffern. Das Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen, Bacon und Pfefferschoten darin knusprig braten, auf Küchenpapier abtropfen lassen und auf der Kartoffelpfanne verteilen. Sofort servieren.