Tomaten-Polenta mit Paprikawurst

0
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 800 ml Hühnerbrühe
  • 200 ml Weißwein, trocken
  • 50 g Butter
  • 2 El Olivenöl
  • 150 g Instant-Maisgrieß, Polenta
  • Salz
  • 300 g Strauchtomaten
  • 4 Paprika-Bratwürste, scharf, à ca. 80 g; z. B. Chorizo
  • 3 El Öl
  • 0.5 Bund Rauke
  • 60 g Parmesan
  • Pfeffer
  • 8 Kirschtomaten

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 702 kcal
Kohlenhydrate: 32 g
Eiweiß: 22 g
Fett: 54 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Hühnerbrühe mit Weißwein, Butter und Olivenöl aufkochen, den Maisgrieß einrühren und einmal aufkochen. Die Tomaten grob stückeln, zum Maisgrieß geben, mit Salz würzen und offen, bei milder Hitze 15 Min. quellen lassen.
  • Die Würste in einer beschichteten Pfanne im Öl bei mittlerer Hitze 8-10 Min braten. Rauke waschen und trockenschleudern, Parmesan grob reiben.
  • 40 g Parmesan unter den Maisgrieß rühren und mit Pfeffer würzen. Den Maisgrieß auf Tellern anrichten. Die Würste darauf legen und mit 20 g Parmesan sowie der Rauke bestreut servieren. Mit geviertelten Kirschtomaten dekorieren.