Kalbsgulasch mit Tomaten

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 576 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 66 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gemüsezwiebel (400 g)

Knoblauchzehen (jung)

kg kg schieres Kalbsgulasch

El El Öl

Salz

Pfeffer

El El Tomatenmark

El El Rosmarinnadeln (gehackt)

El El Mehl

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Weißwein

g g Kirschtomaten

Bund Bund Basilikum (groß)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Das Fleisch portionsweise im heißen Öl rundherum braun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark und Rosmarin zugeben und glasig dünsten. Mehl darüber stäuben und kurz anschwitzen. Mit Brühe und Weißwein ablöschen und einmal aufkochen lassen.
  2. Zugedeckt bei milder Hitze 90 Min. schmoren. Tomaten halbieren, Basilikum bis auf einige Blättchen in Streifen schneiden. Das Ragout evtl. nachwürzen und mit den Tomaten und dem Basilikum abwechselnd in eine vorgewärmte Schüssel füllen. Mit den übrigen Basilikumblättchen bestreuen. Dazu passen Nudeln, zum Beispiel Orecchiette.