Birnen und Bohnen mit Kartoffelpüree

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 410 kcal, Kohlenhydrate: 47 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Butter

g g Mehl

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Weißwein

ml ml Schlagsahne

Salz

Pfeffer

g g grüne Bohnen

g g Birnen (gelb, festfleischig)

Stiel Stiele Bohnenkraut

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben, unbehandelt)

El El Zitronensaft

Pk. Pk. Kartoffelpüree (für 4 Portionen)

El El Röstzwiebeln (dänische)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl mit einem Schneebesen einrühren und kurz anschwitzen. Brühe, Wein und Sahne unter ständigem Rühren dazugießen und 5 Min. kochen lassen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Bohnen putzen und in Salzwasser 5 Min. kochen. Die Birnen in feine Spalten schneiden, Kerngehäuse entfernen und die Birnen noch 2 Min. mit den Bohnen kochen. Beides zusammen abgießen, gut abtropfen lassen und unter die Sauce heben. Bohnenkrautblätter fein hacken und mit abgeriebener Zitronenschale und Zitronensaft zum Gemüse geben und einmal aufkochen. Evtl. nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Das Kartoffelpüree nach Packungsanweisung zubereiten, auf Tellern mit dem Gemüse anrichten und mit Röstzwiebeln bestreuen.

Mehr Rezepte