VG-Wort Pixel

Weiß-blauer Kohlsalat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 172 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
8
Portionen
750

g g Rotkohl

Salz

2

Tl Tl Kümmel

750

g g Weißkohl

1

Bund Bund Frühlingszwiebeln (schlanke)

6

El El Obstessig

1

Tl Tl Zucker

Pfeffer

6

El El Sonnenblumenöl

150

g g durchwachsener Speck (in dünnen Scheiben)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Rotkohl putzen, vierteln und in feinen Streifen vom Strunk schneiden oder hobeln. Rotkohl mit 1 Tl Salz und 1 Tl Kümmel 5 Min. mit den Händen gut verkneten, dann beiseite stellen. Mit dem Weißkohl ebenso verfahren.
  2. Frühlingszwiebeln waschen, das Hellgrüne in feine Ringe schneiden und abgedeckt beiseite stellen. Das Weiße fein würfeln, je eine Hälfte davon unter den Rotkohl und unter den Weißkohl mischen.
  3. Essig, Zucker, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Öl mit einem Schneebesen unterschlagen. Je eine Hälfte davon mit dem Rot- und Weißkohl mischen.
  4. Speck quer in Streifen schneiden und in einer Pfanne knusprig ausbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Beide Kohlsorten in Streifen auf einer Platte anrichten und mit den grünen Frühlingszwiebelringen und Speckstreifen bestreuen.