Stachelbeer-Wein-Konfitüre

Stachelbeer-Wein-Konfitüre
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten (Plus Zeit zum Durchziehen und Kühlzeit)

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Brunch, Gut vorzubereiten, Eingemachtes, Kochen, Gewürze, Obst

Pro Portion

Energie: 25 kcal, Kohlenhydrate: 6 g,

Zutaten

Für
1
Portion

g g rote Stachelbeeren

ml ml Weißwein (trocken)

kg kg Gelierzucker (1:1)

g g Ingwer (frisch)

El El Zitronensaft

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Stachelbeeren waschen, abtropfen lassenund putzen. Mit Wein und Gelierzucker in einem großen Topf mischen und zugedeckt 1 Stunde ziehen lassen.
  2. Stachelbeermasse mit dem Schneidstab fein pürieren. Ingwer dünn schälen, fein reiben, mit dem Zitronensaft zur Stachelbeermasse geben. Masse bei milder Hitze aufkochen, 3 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen lassen. In sterile Twist-off-Gläser füllen, verschließen und nach 1 Minute auf den Deckel stellen. Nach 10 Minuten wieder umdrehen und abkühlen lassen.