VG-Wort Pixel

Lachs-Fenchel-Snack

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen
1

Paket Pakete Räucherlachsscheiben

1

Fenchel

1

Zweig Zweige Rosmarin

Meersalz

Pfeffer

Sonnenblumenöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fenchel waschen und putzen. Ihn dann halbieren und in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden.
  2. Die Fenchelstückte in z.B. Sonnenblumenöl 2 min. bei mittlerer Hitze anbraten. Den Rosmarin vom Zweig rupfen und fein hacken. Den Fenchel damit sowie mit Meersalz und Pfeffer würzen.
  3. Die Lachsscheiben dazugeben, aber nur von einer Seite garen, bis die obere Seite fast durch ist. (Am besten schmeckt es, wenn er halt noch etwas glasig ist)
  4. Fenchel und Lachs auf zwei Teller verteilen und ggf. mit Fenchelgrün garnieren. Dies schmeckt auch sehr gut!
  5. Tipp: Mit einem Toast, der mit Butter und Meerrettich bestrichen ist, schmeckt es ausgezeichnet und ist auch als Frühstück oder zum Brunch bei meinen Gästen immer eine willkommene Abwechslung!