Schweinefilet in Sherry-Rahm

2
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 500 g Austernpilze
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 600 g Schweinefilets
  • 3 El Öl
  • 150 g Kirschtomaten
  • 6 El Sherry
  • Salz
  • Pfeffer
  • Estragon, getrocknet
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 El heller Saucenbinder
  • 2 Zweige glatte Petersilie
  • 50 g Mandelstifte

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 525 kcal
Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 39 g
Fett: 33 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Austernpilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch pellen und fein würfeln. Schweinefilet in 3 cm dicke Scheiben schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Fleisch von jeder Seite 3 Min. braten, herausnehmen und warm stellen.
  • Austernpilze, Zwiebel, Knoblauch und Kirschtomaten im Bratfett 5 Min. bei starker Hitze braten, mit Sherry ablöschen und mit Salz, Pfeffer und Estragon würzen. Sahne hinzufügen, 5 Min. offen leise kochen lassen, dann mit Saucenbinder binden. Petersilie abzupfen, fein hacken und zusammen mit den Mandeln untermischen. Mit dem Schweinefilet servieren.
nach oben