VG-Wort Pixel

Wiener Backhendl

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 788 kcal, Kohlenhydrate: 38 g, Eiweiß: 44 g, Fett: 51 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Hähnchen (ca. 1 kg, in 12 Teile zerlegt)

Salz

Pfeffer

2

Eier (Kl. M)

130

g g Mehl

130

g g Semmelbrösel

Öl (zum Frittieren)

1

Bund Bund krause Petersilie

1

Zitrone

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Hähnchenteile mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier verquirlen. Die Hähnchenteile erst in Mehl, dann im Ei und zum Schluss in den Semmelbröseln wälzen, gut abklopfen.
  2. Das Öl auf 170 Grad erhitzen und die Hähnchenteile darin in 2 Portionen nacheinander jeweils 6-8 Min. goldbraun ausbacken. Danach die Petersilie ins heiße Öl geben und 1 Min. ausbacken. Alles auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit der in Spalten geschnittenen Zitrone servieren.
  3. TIPP: Mehl und Semmelbrösel zum Panieren in einem Gefrierbeutel geben und die Teile darin wenden.