VG-Wort Pixel

Cambozola mit Äpfeln und Birnen in Campari

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 450 kcal, Kohlenhydrate: 57 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Vanilleschoten

ml ml italienischer Bitterlikör (z. B. Campari)

ml ml Orangensaft (frisch gepresst)

g g Zucker

Äpfel (à 160 g)

Birnen (à 160 g)

g g Cambozola

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Vanilleschoten längs halbieren und das Mark auskratzen. Beides mit Campari, Orangensaft und Zucker aufkochen.
  2. Die Äpfel und Birnen waschen, waagerecht in 3 cm dicke Scheiben schneiden und die Kerne herausdrücken. In die heiße Campari-Marinade geben und darin durchziehen lassen.
  3. Die Apfel- und Birnenscheiben vor dem Servieren auf Tellern anrichten und mit Marinade beträufeln. Den Cambozola in Scheiben schneiden und mit dem Obst servieren.
  4. TIPP: Cambozola ist eine Mischung aus Camembert und Gorgonzola - er ist also ein ganz milder Blauschimmel, der auch gut zur bitter-süßen Campari-Marinade passt.