VG-Wort Pixel

Lamm-Reis-Pfanne

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 319 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Naturreis

Salz

Staudensellerie (500 g)

Zwiebeln

Knoblauchzehe

El El Olivenöl

g g Lammfleisch

Pfeffer

Dose Dosen Pizzatomaten (400 g EW)

ml ml Gemüsebrühe

Bund Bund glatte Petersilie

El El Tomatenketchup

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Reis in kochendes Salzwasser geben und 15 Min. zugedeckt kochen lassen. Inzwischen den Staudensellerie putzen, das Grün beiseite legen. Stangen in 3 cm lange Stücke schneiden, dicke Stangen dabei längs halbieren oder vierteln. Zwiebeln und Knoblauch pellen, Zwiebeln fein würfeln. Reis abtropfen lassen.
  2. Öl in einem Bräter erhitzen und das Fleisch darin rundherum braun anbraten. Zwiebeln zugeben, kurz mitbraten, salzen und pfeffern. Knoblauch dazupressen, Reis, Tomaten und Brühe zugeben, zugedeckt aufkochen und bei milder Hitze 15 Min. schmoren.
  3. Inzwischen Sellerie in kochendes Salzwasser geben und 5 Min. sprudelnd kochen lassen. Herausnehmen und unter den Reis mischen, zusammen weitere 10-15 Min. schmoren. Petersilienblättchen abzupfen und mit dem Selleriegrün hacken. Reispfanne mit Ketchup, Salz und Pfeffer würzen und mit den gehackten Kräutern bestreut servieren.