VG-Wort Pixel

Kresse-Omelett mit grünem Spargel

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 347 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 23 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g grüner Spargel

Zwiebel

Knoblauchzehe

Tl Tl Öl

ml ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

Kresse

Eier (Kl. M)

Muskatnuss

g g Doppelrahmfrischkäse

g g Schwarzwälder Schinken (in hauchdünnen Scheiben)


Zubereitung

  1. Spargel im unteren Drittel schälen und quer halbieren. Zwiebel pellen und in Ringe schneiden. Knoblauch pellen und fein hacken. 4 Tl Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Spargel darin 5 Min. dünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt 5 Min. bei mittlerer Hitze kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Kresse mit einer Schere von den Beeten schneiden. Eier, Salz, Pfeffer, Muskat und 2/3 der Kresse in einer Schüssel gut verrühren. Nacheinander 4 Omeletts in je 1 Tl Öl in einer beschichteten Pfanne braten.
  3. Omeletts auf einer Seite mit Frischkäse bestreichen, mit Schinken belegen und den Spargel in die Mitte geben. Zusammenklappen und mit restlicher Kresse servieren.