VG-Wort Pixel

Kartoffel-Möhren-Puffer

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 55 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 466 kcal, Kohlenhydrate: 57 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen
3

Äpfel

150

ml ml Apfelsaft

2

Kiwis

400

g g Kartoffeln

200

g g Möhren

1

Zwiebel

3

El El Mehl

4

Eier

3

El El Haferflocken (kernig)

2

El El Sesam (geschält)

Salz

50

ml ml Öl

4

El El Ahornsirup

1

Msp. Msp. Zimt (gemahlen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. In heißem Apfelsaft bei mittlerer Hitze zugedeckt 5 Min. weich kochen. Kiwis schälen, vierteln und in Stücke schneiden.
  2. Kartoffeln und Möhren waschen, schälen und grob zerschneiden. Zwiebel pellen und vierteln. Alles in der Küchenmaschine fein raspeln. Mit Mehl, Eiern, Haferflocken, Sesam und 1 Prise Salz verrühren.
  3. Aus dem Teig in einer beschichteten Pfanne im heißen Öl 2-3 Min. bei mittlerer Hitze 16 Puffer backen. Gut auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Ofen bei 80 Grad auf einem Gitter warm halten. Das Apfelkompott mit Ahornsirup und Zimt würzen, Kiwis unterheben und zu den Puffern servieren.