VG-Wort Pixel

Arrosto misto

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 2 Stunden

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 389 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 38 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
8
Portionen
800

g g Kartoffeln (klein, festkochend)

Salz

500

g g Kasseler-Rücken (ausgelöst)

500

g g Rinderfilet (Mittelstück)

1

Hähnchenbrust (mit Haut und Knochen, ca. 500 g)

Pfeffer

4

El El Öl

600

g g Porree

40

g g Butter

10

Tomaten (klein, 50 g)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale 15-20 Min. in Salzwasser kochen, dann abgießen und pellen. Alle Fleischsorten salzen und pfeffern. Nacheinander im Öl rundherum 5 Min. scharf anbraten. Kasseler auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 45 Min. garen (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert). Nach 20 Min. Rinderfilet, Hähnchenbrust und Kartoffeln dazulegen. Den Porree putzen, waschen, in Ringe schneiden und 2-3 Min. in der Butter andünsten. Tomaten einritzen, 30 Sek. in kochendes Wasser tauchen, abschrecken und häuten.
  2. Das Blech nach 45 Min. aus dem Ofen nehmen, das Fleisch in Alufolie wickeln. Porree und Tomaten zu den Kartoffeln geben, alles salzen und pfeffern und 8-10 Min. bei gleicher Temperatur im Ofen garen. Das Hähnchenfleisch vom Knochen lösen und mit dem restlichen Fleisch in Scheiben schneiden. Mit Gemüse und z. B. Brunnenkresse-Hollandaise und Paprika-Salsa servieren (siehe Rezepte: Brunnenkresse-Hollandaise, Paprika-Salsa).