VG-Wort Pixel

Campari-Orangen mit Vanilleschaum

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde plus Marinierzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 188 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
8
Portionen

Orangen (groß, kernlos)

g g Puderzucker

ml ml Orangensaft (frisch gepresst)

El El Zitronensaft

El El italienischer Bitterlikör (z. B. Campari)

Vanilleschoten

ml ml Milch

g g Zucker

Eigelb (Kl. M)


Zubereitung

  1. Die Orangen wie Äpfel schälen, dabei die weiße Haut vollständig entfernen. Den Puderzucker in einem Topf goldbraun karamellisieren, mit Orangen- und Zitronensaft ablöschen und sirupartig einkochen. Dann den Campari unterrühren.
  2. Die Orangenscheiben auf Tellern oder einer Platte anrichten und mit der Sauce beträufeln. Mindestens 10 Min. durchziehen lassen.
  3. Die Vanilleschoten längs halbieren, auskratzen und mit der Milch zum Kochen bringen. Dann durch ein Sieb gießen und mit Zucker und Eigelb verquirlen. Über dem heißen Wasserbad mit einem Schneebesen bis kurz vorm Kochen zu einer dicklichen Creme aufschlagen, dann über Eiswasser kaltrühren. Den Schaum zu den Orangen servieren. Dazu Feingebäck: Russische Zigaretten.