Gemüse-Krabben-Salat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 160 kcal, Kohlenhydrate: 9 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 9 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Bundmöhren (schlank)

g g Zuckerschoten

Salz

g g Sahnejoghurt

ml ml Schlagsahne

El El Zitronensaft

El El körniger Senf

Pfeffer

Tl Tl Zucker

Bund Bund Dill

Römersalatherz (80 g)

g g Nordseekrabbenfleisch

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Möhren schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Zuckerschoten putzen und quer halbieren. Beides in kochendem Salzwasser 2 Min. garen, abgießen, abschrecken.
  2. Joghurt mit Sahne, Zitronensaft, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Dill bis auf einige Stiele fein schneiden und unterrühren. Salat putzen und bis auf einige Blätter in Streifen schneiden. Mit den Krabben und dem Gemüse mischen. Restliche Salatblätter auf Gläser oder Teller verteilen. Gemüse-Krabben-Mischung abwechselnd mit der Sauce darauf anrichten, mit restlichem Dill garnieren und sofort servieren.