Ziegenfrischkäse im Schinkenmantel

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 367 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Bund Bund Basilikum

g g Frischkäse

g g Ziegenfrischkäse

El El Haselnusskerne (gehackt)

El El Honig (flüssig)

El El Weißweinessig

Salz, Pfeffer

g g Serranoschinken (oder Parmaschinken, in dünnen Scheiben)

Tl Tl schwarze Pfefferkörner

Tl Tl rote Pfefferkörner

El El Olivenöl

Zitronen (unbehandelt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 4 Stiele Basilikum fein hacken und mit Frischkäse, Ziegenfrischkäse, Nüssen, Honig und Essig verrühren. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Masse in einen Spritzbeutel füllen.
  2. Schinkenscheiben quer halbieren, Frischkäse-Masse auf die Schinkenscheiben spritzen und den Schinken einschlagen. Die Päckchen in eine Form setzen.
  3. Schwarzen und roten Pfeffer im Mörser grob zerstoßen und mit Olivenöl verrühren. Zitronenschale fein abreiben, Zitronensaft auspressen. 4 Stiele Basilikum fein hacken und mit 1 El Zitronenschale zum Öl geben. Die Päckchen mit dem Öl bestreichen und kurz vor dem Servieren mit 1-2 El Zitronensaft beträufeln. Mit restlichem Basilikum dekorieren.