Zitronen-Minze-Kartoffeln

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 389 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
6
Portionen

kg kg Kartoffeln (klein)

Salz

El El Olivenöl

Tl Tl schwarze Pfefferkörner

Tl Tl rote Pfefferkörner

Bund Bund Minze

Zitrone (unbehandelt)

Knoblauchzehe

El El Mayonnaise

g g Sahnejoghurt

Tl Tl Weißweinessig

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln in Salzwasser 15-20 Min. knapp garen, abschrecken und pellen. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, Kartoffeln darin 8-10 Min. rundherum goldbraun braten.
  2. Schwarzen und roten Pfeffer im Mörser grob zerstoßen, Minze grob hacken. Zitronenschale mit einem Zestenreißer in feinen Streifen abziehen. Alles zu den gerösteten Kartoffeln geben und salzen. Zitronensaft auspressen, 2-3 El zu den Kartoffeln geben. Kalt werden lassen.
  3. Knoblauch durchpressen und mit Mayonnaise und Joghurt verrühren, mit Salz und Essig würzen. Den Dip zu den Kartoffeln servieren.