Erbsensuppe mit Speck

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 470 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 24 g, Fett: 27 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Gemüsezwiebeln

g g grüne Schälerbsen

g g Butter

l l Geflügelbrühe

Lorbeerblatt

g g durchwachsener Speck (im Stück)

Salz

Pfeffer

g g Erbsen (tiefgekühlt)

El El Essig

Bund Bund Petersilie (krause)

El El Röstzwiebeln (dänische)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln fein würfeln und mit den Schälerbsen in der Butter andünsten. Mit Brühe auffüllen, Lorbeer und den Speck zugeben und 40 Min. zugedeckt bei mittlerer Hitze kochen, dabei den Schaum abschöpfen.
  2. TK-Erbsen zugeben und nochmals 5 Min. kochen. Suppe mit wenig Salz, Pfeffer und Essig würzen. Speck herausnehmen und in Scheiben schneiden, Petersilienblätter fein hacken und beides unter die Suppe rühren. Mit Röstzwiebeln bestreuen.

Mehr Rezepte