VG-Wort Pixel

Limetten-Tartelettes

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 55 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 356 kcal, Kohlenhydrate: 45 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 16 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Mehl

Eigelb (Kl. M)

g g Butter

Salz

Blatt Blätter weiße Gelatine

g g Sahnejoghurt

El El Limettenschale (unbehandelt)

El El Limettensaft

El El Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mehl mit Eigelb, Butter und Salz zügig zu einem glatten Teig verkneten. In Klarsichtfolie wickeln und 30 Min. kalt stellen.
  2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. 4 Tarteförmchen (12 cm Durchmesser) mit dem ausgerollten Teig auskleiden und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten bei 190 Grad 20 Min. (Gas 2-3, Umluft 12-15 Min. bei 170 Grad) backen.
  3. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt mit Limettenschale, Limettensaft und Zucker verrühren. Ausgedrückte Gelatine mit 2 El Joghurt bei milder Hitze auflösen und unter den restlichen Joghurt rühren.
  4. Die Creme in die ausgekühlten Tartelettes füllen und ca. 1 Std. im Kühlschrank fest werden lassen. Die Tartelettes auf Tellern anrichten. Eventuell mit 1 Limettenscheibe garnieren.