VG-Wort Pixel

Basilikum-Tomaten-Fladenpizza

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 852 kcal, Kohlenhydrate: 64 g, Eiweiß: 28 g, Fett: 54 g

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Knoblauchzehe

1

Bund Bund Basilikum

30

g g Pinienkerne

50

g g Parmesan (gerieben)

125

ml ml Olivenöl

Salz

Pfeffer

1

türkisches Fladenbrot (500 g)

400

g g Tomaten

2

Kugel Kugeln Büffelmozzarella

8

eingelegte Peperoni

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Knoblauch pellen und mit Basilikum, Pinienkernen, Parmesan und Olivenöl im Mixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fladenbrot längs halbieren und die Schnittflächen mit dem Pesto bestreichen.
  2. Tomaten in Scheiben schneiden und auf den Broten verteilen, Mozzarella grob zerzupfen und auf den Broten verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Peperoni darauflegen.
  3. Die Brote im heißen Ofen auf einem Gitter auf der 2. Schiene von unten 6-8 Min. bei 250 Grad backen (Gas 4-5, Umluft 220 Grad).
  4. TIPP: Sie können die Pizza auch mit eingelegten Artischocken, Paprika und Champignons belegen.