VG-Wort Pixel

Zweierlei Raitas

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 116 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
8
Portionen

g g Sahnejoghurt

Salz

Zucker

El El Zitronenschale (abgerieben)

El El Zitronensaft

g g Salatgurke

g g Tomaten

Bund Bund Dill

Apfel

Granatapfel

Msp. Msp. Zimt

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Den Joghurt mit 1/2 Tl Salz, 1-2 Tl Zucker, Zitronenschale und -saft verrühren. Den Joghurt auf 2 Schüsseln verteilen.
  2. Die Gurke schälen, fein würfeln und mit 1 Prise Salz mischen. Die Tomaten kurz mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken, häuten, entkernen und würfeln. Den Dill abzupfen und fein schneiden. Die Gurke mit Küchenpapier trockentupfen und mit den Tomaten und dem Dill unter die eine Joghurthälfte rühren.
  3. Den Apfel vierteln, entkernen und grob raspeln. Ein Viereck aus dem Granatapfel herausschneiden, die Frucht auseinanderbrechen, Kerne herauslösen. Mit Apfel und Zimt unter den restlichen Joghurt rühren. Die Raitas mit Dip zum Curry servieren.