Mangold in Senfrahm

Mangold in Senfrahm
Foto: Smia
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 460 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln (mehlig kochend)

Salz

g g Mangold

rote Pfefferschote (klein)

Knoblauchzehe

g g Butter

ml ml Weißwein

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Schlagsahne

El El mittelscharfer Senf

Tl Tl Kurkuma (Gelbwurzel)

Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, grob würfeln und in Salzwasser 15-20 Min. sehr weich kochen. Mangoldgrün von den Stielen schneiden. Stiele in feine Streifen schneiden, Mangoldgrün grob hacken. Die Pfefferschote in Ringe, den Knoblauch in feine Scheiben schneiden.
  2. 50 g Butter in einem flachen Topf zerlassen. Mangoldstiele darin mit Pfeferschoten und Knoblauch glasig dünsten. Mit Wein und Brühe auffüllen und 8-10 Min. offen kochen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist.
  3. Sahne, Senf und Kurkuma zum Gemüse geben und offen dicklich einkochen. Das Mangoldgrün unterheben und nochmals 2 Min. kochen. Mit Salz und 1 Prise Zucker würzen.
  4. 50 g Butter zerlassen. Die Kartoffeln abgießen und mit der Butter mischen. Mit Salz würzen, mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer grob stampfen und zum Mangold servieren. Dazu passen Spiegeleier.

Mehr Rezepte