VG-Wort Pixel

Mangold in Senfrahm

Mangold in Senfrahm
Foto: Smia
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 460 kcal, Kohlenhydrate: 31 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
4
Portionen
800

g g Kartoffeln (mehlig kochend)

Salz

700

g g Mangold

1

rote Pfefferschote (klein)

1

Knoblauchzehe

100

g g Butter

100

ml ml Weißwein

200

ml ml Gemüsebrühe

150

ml ml Schlagsahne

2

El El mittelscharfer Senf

1

Tl Tl Kurkuma (Gelbwurzel)

Zucker

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, grob würfeln und in Salzwasser 15-20 Min. sehr weich kochen. Mangoldgrün von den Stielen schneiden. Stiele in feine Streifen schneiden, Mangoldgrün grob hacken. Die Pfefferschote in Ringe, den Knoblauch in feine Scheiben schneiden.
  2. 50 g Butter in einem flachen Topf zerlassen. Mangoldstiele darin mit Pfeferschoten und Knoblauch glasig dünsten. Mit Wein und Brühe auffüllen und 8-10 Min. offen kochen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist.
  3. Sahne, Senf und Kurkuma zum Gemüse geben und offen dicklich einkochen. Das Mangoldgrün unterheben und nochmals 2 Min. kochen. Mit Salz und 1 Prise Zucker würzen.
  4. 50 g Butter zerlassen. Die Kartoffeln abgießen und mit der Butter mischen. Mit Salz würzen, mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer grob stampfen und zum Mangold servieren. Dazu passen Spiegeleier.