VG-Wort Pixel

Türkischer Lammtopf

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 419 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
6
Portionen

kg kg Lammrückenfilet

El El Öl

g g türkische Paprikaschote

Knoblauchzehe

g g Basmati-Reis

El El Tomatenmark

Tl Tl Fenchelsaat

El El Senfsaat

l l Rinderbrühe

Salz

g g Strauchtomaten

Dose Dosen rote Bohnen (425 g EW)

El El Zucker

Pfeffer


Zubereitung

  1. Lammfleisch in Würfel schneiden. Öl in einem Bräter erhitzen, das Fleisch darin rundherum scharf anbraten. Paprika in 2-3 cm lange Stücke und Knoblauch in Scheiben schneiden. Beides mit Reis, Tomatenmark, Fenchelsaat, Kreuzkümmel und Senfsaat zum Fleisch geben, 1 Min. mitbraten, dann die Brühe zugießen und mit Salz würzen. Den Eintopf bei mittlerer Hitze 15 Min. offen kochen, dabei immer wieder den Schaum abschöpfen.
  2. Die Tomaten grob würfeln. Die Bohnen in ein Sieb schütten und mit kaltem Wasser abspülen. Alles zum Eintopf geben und nochmals 3 Min. kochen. Den Eintopf mit Zucker abschmecken und evtl. noch mit Salz und Pfeffer nachwürzen.