VG-Wort Pixel

Kartoffeltopf mit Muscheln

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Schalen- und Krustentiere, Hauptspeise, Suppen - Eintöpfe, Kochen, Gemüse, Kartoffeln, Meeresfrüchte

Pro Portion

Energie: 256 kcal, Kohlenhydrate: 21 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Kartoffeln (festkochend, groß)

rote Pfefferschote

Knoblauchzehe

g g Butter

g g Safran (gemahlen, 1 Döschen)

ml ml Weißwein

l l Fischfond

Salz

kg kg Miesmuscheln

g g Porree

g g Flaschentomaten

Bund Bund glatte Petersilie


Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und fein würfeln. Pfefferschote und Knoblauch in Scheiben schneiden und mit den Kartoffeln in der Butter andünsten. Safran zugeben, mit Wein und Fischfond ablöschen, salzen und offen 10-15 Min. kochen.
  2. Muscheln gründlich mehrmals in kaltem Wasser waschen, evtl. vorhandene Bärte abziehen. Offene Muscheln unbedingt aussortieren!
  3. Porree längs vierteln und fein würfeln. Tomaten grob würfeln. Muscheln, Porree und Tomaten in den Eintopf geben und zugedeckt weitere 5 Min. garen. Die Petersilie hacken und vorm Servieren untermischen.