VG-Wort Pixel

Frühlingszwiebeln mit Frischkäse

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 666 kcal, Kohlenhydrate: 48 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 46 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Frühlingszwiebeln (schlank)

l l Gemüsebrühe

Dillzweige

El El Weißweinessig

El El Honig (flüssig)

El El Olivenöl

El El Senf

Knoblauchzehe

Salz

Pfeffer

El El Öl

Ziegenfrischkäsetaler

Ciabatta

El El Tomaten-Pesto


Zubereitung

  1. Frühlingszwiebeln so putzen, dass sie unten noch zusammenhalten. Das dunkle Grün abschneiden. Frühlingszwiebeln zugedeckt in der kochenden Brühe 5 Minuten garen, dann abschrecken und zwischen Küchenpapier gut trockentupfen.
  2. Dill fein hacken und mit Essig, Honig, Olivenöl und Senf glattrühren. Knoblauch pellen, fein würfeln und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, die Frühlingszwiebeln darin 1-2 Minuten scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Ziegenkäse mit den Frühlingszwiebeln auf einer Platte anrichten und mit der Vinaigrette beträufeln.
  4. Ciabatta-Brot in Scheiben schneiden, mit Pesto bestreichen und dazu servieren.