VG-Wort Pixel

Tomaten-Thunfisch-Sauce

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
4
Portionen
800

g g Tomaten

1

Bund Bund Frühlingszwiebeln (schlank)

2

Knoblauchzehen

4

El El Öl

2

El El Zucker

2

El El Zitronenschale

2

El El Zitronensaft

1

Glas Gläser Kapern

2

Dose Dosen Thunfisch

Salz, Pfeffer

0.5

Bund Bund glatte Petersilie

Orecchiette-Nudeln

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen, abschrecken, häuten. Tomaten hacken. Frühlingszwiebeln putzen und mit dem zarten Grün in 1 cm dicke Ringe schneiden. Knoblauchzehen pellen.
  2. Öl erhitzen, Frühlingszwiebeln darin 2 Minuten dünsten, Knoblauch dazupressen. Mit Zucker bestreuen und schmelzen lassen. Tomaten, Zitronenschale und -saft zugeben. Offen bei kleiner Hitze 5 Minuten kochen lassen.
  3. Kapern und Thunfisch abtropfen lassen. Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen. Kapern und Thunfisch vorsichtig unterheben und erhitzen. Blättchen von der Petersilie abzupfen und hacken. Zusammen mit den Orecchiette unter die Sauce heben.