Paprika-Nudel-Salat

0
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 150 g Penne
  • Salz
  • 600 g Paprikaschoten
  • 250 g Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Bund Thymian
  • 5 El Öl
  • 1 El Paprikapulver
  • 4 El Weißweinessig
  • 1 Bund Rauke
  • Pfeffer
  • 120 g Schafskäse

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 366 kcal
Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 13 g
Fett: 20 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung garen, abgießen und abschrecken. Paprikaschoten vierteln, entkernen und in 1-2 cm große Würfel schneiden. Zucchini ebenfalls in 1-2 cm große Würfel schneiden.
  • Knoblauch pellen und fein würfeln, Thymian fein hacken. Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, Paprikaschoten darin 4 Min. braten. Zucchini, Knoblauch und Thymian zugeben und 2 Min. braten. Paprikapulver und Nudeln unterrühren und mit Essig ablöschen. Den Salat erkalten lassen.
  • Rauke putzen, waschen, gut abtropfen lassen und unter den Salat heben, nochmals mit Essig, Salz und Pfeffer würzen. Mit zerbröseltem Schafskäse bestreut servieren.