VG-Wort Pixel

Kartoffelpuffer mit Apfelkompott

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 580 kcal, Kohlenhydrate: 78 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Äpfel

ml ml Apfelsaft

Zimtstange

El El Zucker

g g Kartoffeln

Zwiebel

Eier (Kl. M)

El El Mehl

El El Haferflocken (kernig)

Salz

ml ml Öl

Tl Tl Zimt (gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Äpfel schälen, vierteln, entkernen, klein schneiden und mit Apfelsaft, Zimtstange und 1 El Zucker zum Kochen bringen. Zugedeckt bei milder Hitze 10-15 Min. köcheln lassen.
  2. Kartoffeln und Zwiebel schälen, waschen und in der Küchenmaschine fein raspeln. Mit Eiern, Mehl, Haferflocken und 1 Prise Salz verrühren.
  3. Portionsweise 16 Kartoffelpuffer mit dem Öl in einer Pfanne backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Ofen bei 100 Grad (Gas 1, Umluft 80 Grad) warm halten. 4 El Zucker mit Zimt mischen und über die Puffer streuen. Mit Apfelkompott servieren.