Nuss-Palatschinken

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 944 kcal, Kohlenhydrate: 78 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 60 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Mehl

ml ml Milch

Eier (Kl. M)

Eigelb (Kl. M)

Salz

g g Zucker

Vanilleschote (Mark)

El El Honig

Tl Tl Zimt (gemahlen)

g g Haselnüsse (gemahlen)

El El Rum

g g Rosinen

Tl Tl Öl

g g Marzipanrohmasse

g g Zartbitterschokolade

ml ml Schlagsahne

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mehl, 350 ml Milch, Eier, 1 Eigelb, 1 Prise Salz, 20 g Zucker und Vanillemark mit einem Schneebesen glattrühren. 20 Min. quellen lassen.
  2. 200 ml Milch mit 30 g Zucker, Honig und 3/4 Tl Zimt aufkochen. Die Nüsse unterrühren und bei ausgeschalteter Kochstelle so lange rühren, bis die Masse dicklich wird. Rum und Rosinen unterrühren und abkühlen lassen.
  3. Teig durch ein Sieb gießen. Je 1 Tl Öl in einer beschichteten Pfanne (24 cm Durchmesser) erhitzen und nacheinander 6 goldbraune Pfannkuchen (Palatschinken) backen. Nussmasse auf die Pfannkuchen streichen, aufrollen und in eine gefettete Auflaufform (30 cm Länge) setzen. Marzipan zerkrümeln, mit 200 ml Milch und 1 Eigelb fein pürieren. In die Form gießen. Im heißen Ofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 15 Min. backen (Gas 3, Umluft 180 Grad). Dann noch 10 Min. im ausgeschalteten Backofen ziehen lassen.
  4. Schokolade fein hacken. 100 ml Sahne und 150 ml Milch aufkochen, über die Schokolade gießen und unter Rühren schmelzen. 100 ml Sahne halbsteif schlagen. Palatschinken mit der Schokoladensauce und Sahne anrichten. 20 g Zucker und 1/4 Tl Zimt mischen, darüberstreuen und servieren.