VG-Wort Pixel

Frittierte Kartoffelbällchen

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 490 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
4
Portionen
750

g g Kartoffeln

1

Zwiebel

1

Knoblauchzehe

3

El El Olivenöl

150

g g Lammhackfleisch

Salz

Pfeffer

Koriander (gemahlen)

Zimt (gemahlen)

Kreuzkümmel (gemahlen, Cumin)

Kardamom (gemahlen)

Paprikapulver (edelsüß)

Muskatnuss (frisch gerieben)

1

Eigelb (Kl. L)

2

El El Mehl

Fett (zum Frittieren)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale 20 Min. kochen. Zwiebel und Knoblauch pellen. Zwiebel fein würfeln.
  2. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Zwiebel darin glasig braten, Knoblauch dazupressen. Lammhack zugeben und 5 Min. krümelig braten. Mit Salz, Pfeffer, Koriander, Zimt, Kreuzkümmel, Kardamom, Paprikapulver und Muskatnuss würzen. Beiseite stellen.
  3. Kartoffeln pellen und durchpressen. 10 Min. abkühlen lassen. Eigelb und 2 El Mehl unterkneten, salzen und pfeffern.
  4. Auf der bemehlten Arbeitsfläche mit bemehlten Händen eine Rolle von ca. 30 cm Länge formen und in 16 Stücke teilen. In der Hand flach drücken und je 1 Tl Lammhack daraufgeben. Kartoffelteig darüber schließen und jeweils zu einem Bällchen formen.
  5. Öl erhitzen. Es hat die richtige Temperatur (160 Grad), wenn an einem ins heiße Fett getauchten Holzlöffelstiel kleine Bläschen aufsteigen. Bällchen portionsweise 3-4 Min. goldgelb und knusprig frittieren.