VG-Wort Pixel

Chocolate-Dream

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten plus Kühlzeiten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 597 kcal, Kohlenhydrate: 62 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
8
Portionen

g g Walnüsse

g g Halbbitterkuvertüre

ml ml Schlagsahne

El El Crème double

g g Mehl

Tl Tl Backpulver

Tl Tl Natron

Tl Tl Salz

El El lösliches Kakaopulver (z.B. Nesquick oder Kaba)

g g Butter

g g brauner Zucker

Pk. Pk. flüssiges Vanillearoma (z.B. Dr. Oetker Finesse)

Eier (Kl. M)

ml ml Buttermilch

g g Puderzucker

Schokoröllchen (z.B. Schwartau)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 150 g Walnüsse grob hacken. 400 g Kuvertüre fein hacken. Sahne aufkochen, über die Kuvertüre gießen und unter Rühren auflösen. 300 g davon bei Zimmertemperatur abgedeckt beiseite stellen. Unter den Rest gehackte Walnüsse und Crème double rühren, Masse kalt stellen.
  2. Mehl, Backpulver, Natron und Salz mischen. 100 g Kuvertüre hacken und über einem heißen Wasserbad zerlassen. 1/4 l Wasser aufkochen, mit dem Kakao verrühren. Weiche Butter, braunen Zucker und Vanillearoma mit den Quirlen des Handrührers sehr cremig rühren, bis der Zucker gelöst ist. Die Eier nacheinander jeweils gut unterrühren. Falls die Masse zu gerinnen beginnt, etwas Mehl unterrühren. Flüssige Kuvertüre unterrühren. Dann abwechselnd Mehlmischung und Buttermilch unterrühren. Zum Schluss den heißen Kakao unter Rühren langsam zugießen.
  3. Teig in 2 mit Backpapier ausgelegte Springformen (à 24 cm Durchmesser) streichen. Im heißen Ofen bei 175 Grad auf der untersten Schiene und der 2. Schiene von unten 35-40 Min. backen (Gas 2, Umluft 150 Grad). Dabei die Böden nicht direkt übereinanderstellen und nach der Hälfte der Zeit die Böden tauschen. Vollständig in der Form abkühlen lassen.
  4. Walnusskuvertüre auf einen Boden streichen. 2. Boden daraufsetzen, 1 Std. kalt stellen. Puderzucker goldbraun karamellisieren, dabei erst rühren, wenn der Zucker an einer Stelle zu schmelzen beginnt. 50 g Walnüsse im Karamel wenden, auf Backpapier fest werden lassen. Torte mit übriger Glasur wellig einstreichen, mit den karamellisierten Nüssen und Schokoladenlocken garnieren.