Mais-Frittata

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 522 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 21 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Bund Bund Kerbel

Bund Bund Schnittlauch

Eier (Kl. M)

El El Schlagsahne

g g Parmesan (gerieben)

Salz

Pfeffer

Muskatnuss

g g Butter

g g Maiskörner (Dose)

g g Tomaten

Scheibe Scheiben Vollkornbrot

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kerbel (bis auf einige Zweige) grob hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden und beides mit den Eiern, Sahne, 30 g Käse, Salz, Pfeffer und Muskatnuss verquirlen.
  2. 30 g Butter in einer Pfanne (26 cm Durchmesser) schmelzen, die Masse hineingießen, mit dem abgetropften Mais bestreuen und bei milder Hitze ca. 5-8 Min. stocken lassen.
  3. Tomaten in Scheiben schneiden. Brot mit restlicher Butter bestreichen, mit Tomaten belegen, salzen und pfeffern. Frittata in der Pfanne einmal wenden und auf der 2. Seite nochmals 1-2 Min. braten. In 4 Portionen teilen, mit Tomatenbrot auf Tellern anrichten. Mit restlichem Kerbel und Käse bestreuen.