VG-Wort Pixel

Chicken wings mit Parmesan-Joghurt-Dip

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 572 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 24 g, Fett: 49 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Vollmilchjoghurt

g g Schmand

g g Parmesan (fein gerieben)

Knoblauchzehe

Salz

Pfeffer

Bund Bund Schnittlauch

g g Staudensellerie

Ei (Kl. L)

El El Paprikapulver (je 1 El rosenscharf und edelsüß)

kg kg Chickenwings

g g Mehl

Öl (zum Frittieren)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Joghurt mit Schmand, Parmesan und durchgepresstem Knoblauch glattrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch in Röllchen schneiden und unterrühren. Sellerie putzen, die Fäden mit einem Messer abziehen und die Stangen in 6-8 cm lange Stücke teilen.
  2. Ei mit Paprikapulver verquirlen, die Chicken wings damit vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Chicken wings in einem Durchschlag abtropfen lassen, dann in Mehl wenden.
  3. Öl in einer Fritteuse oder einem hohen schlanken Topf auf 180 Grad erhitzen. Die Chicken wings leicht abklopfen und darin portionsweise in jeweils 6-8 Min. goldbraun frittieren. Mit Parmesan-Dip und Selleriestangen servieren.