Feldsalat mit Birnen-Gorgonzola-Crostini

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 431 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Schalotte (klein)

Knoblauchzehe (klein)

El El Apfelessig

El El Olivenöl

Tl Tl Honig (flüssig)

Tl Tl Senf

Salz

Pfeffer

feste Birne

g g Butter

g g Rote Bete (Glas)

g g Feldsalat

Scheibe Scheiben Baguette

g g Gorgonzola (mild)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schalotte und Knoblauch pellen und fein würfeln. Mit Essig, Olivenöl, Honig und Senf glattrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Birne vierteln, entkernen und in 12 Spalten schneiden. Butter in einer Pfanne schmelzen und die Birnenspalten darin 3-4 Min. bei mittlerer Hitze schmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Rote Bete in Scheiben schneiden.
  3. Feldsalat gut waschen, putzen und trockenschleudern. Baguettescheiben auf einem Blech mit Backpapier ausbreiten und mit Birne belegen. Gorgonzola in Scheiben schneiden und darauf verteilen. Mit Pfeffer würzen. Unter den heißen Backofengrill auf der 2. Schiene von oben 3-4 Min. gratinieren.
  4. Feldsalat und Rote-Bete-Streifen auf Tellern verteilen und mit der Vinaigrette beträufeln. Die Crostini dazulegen und sofort servieren.