Pilz-Gröstl

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 55 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 464 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln (festkochend)

Salz

g g Steinpilze

Bund Bund Frühlingszwiebel

El El Öl

Scheibe Scheiben Bacon

Eigelb

ml ml Weißwein

El El Senf

g g Sahnejoghurt

Pfeffer

Tl Tl Zucker

El El Rosmarinnadeln (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und mit Schale ca. 20 Minuten in Salzwasser kochen. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden.
  2. 2 El Öl in einer großen Pfanne heiß werden lassen. Den Bacon quer halbieren und knusprig darin ausbraten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Kartoffeln abgießen, pellen und längs vierteln.
  3. 4 El Öl zum Bratfett geben und die Kartoffeln darin goldbraun rösten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. 2 El Öl in die Pfanne geben und die Pilze mit den Frühlingszwiebeln darin 5 Minuten braun braten.
  4. Das Eigelb mit Wein, Senf, Joghurt, Salz, Pfeffer und Zucker in einem Topf verquirlen und bei mittlerer Hitze auf der Herdplatte zu einer dicklich-cremigen Sauce aufschlagen.
  5. Kartoffeln und Bacon zu den Pilzen geben und alles mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Nochmals heiß werden lassen und mit der Senfsauce servieren.

Mehr Rezepte