VG-Wort Pixel

Thai-Chicken-Wraps

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 734 kcal, Kohlenhydrate: 67 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
4
Portionen
100

g g Duftreis

Salz

400

g g Hähnchenbrustfilet

1

Porreestange

2

El El Öl

2

El El Sojasauce

1

Tl Tl Sesamöl

4

Tl Tl Sambal Oelek (nach Geschmack)

8

Tortillafladen

1

El El Butter

150

g g Erdnussbutter

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Duftreis nach Packungsanweisung zubereiten. Hähnchenbrust in dünne Scheiben, Porree in 5 cm lange, dünne Streifen schneiden (nur das Weiße und Hellgrüne).
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch ca. 6 Min. bei mittlerer Hitze darin braten. Nach 3 Min. die Porreestreifen zugeben. Mit Sojasauce, Sesamöl und Sambal oelek abschmecken.
  3. Je 2 Tortillafladen übereinanderlegen und auf einer Seite mit Erdnussbutter bestreichen. Duftreis mit Butter vermischen und gleichmäßig auf der Erdnussbutter verteilen. Hähnchen-Porree-Mischung darauf verteilen und alles fest einrollen. Die Wraps jeweils am unteren Ende mit Frischhaltefolie umwickeln.