Matjes-Panzanella mit Mango

Matjes-Panzanella mit Mango
Foto: Wolfgang Schardt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 598 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 41 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kirschtomaten

Salz

Mango (ca. 450 g)

Rauke

Matjesfilets

g g Kapernäpfel

g g Zwiebeln

g g Ciabatta

El El Olivenöl

Zweig Zweige Rosmarin

Pfeffer

El El Weißweinessig

Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kirschtomaten mit dem Messer leicht einritzen und in kochendem Salzwasser 10 Sekundenblanchieren. Tomaten abschrecken und häuten. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und quer in 1/2 cm breite Streifen schneiden. Rauke putzen. Matjes quer in 1 1/2 cm dicke Streifen schneiden.
  2. Kapernäpfel abtropfen lassen. Zwiebeln fein würfeln. Ciabatta in dünne Scheiben schneiden, mit 3 El Olivenöl beträufeln und unter dem vorgeheizten Backofengrill auf beiden Seiten 1-2 Minuten hellbraun rösten.
  3. 2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel darin glasig andünsten, Tomatenund Rosmarin zugeben und 1-2 Minutenmitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.Rosmarinzweig entfernen.
  4. Für die Vinaigrette das restliche Olivenöl mit Weißweinessig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Tomaten, Mango, Matjes, Kapernäpfel und Rauke mit der Vinaigrettemischen. Ciabatta in mundgerechte Stückebrechen, unter den Salat mischen.