Matjes-Panzanella mit Mango

6
Aus essen & trinken 6/2009
Kommentieren:
Matjes-Panzanella mit Mango
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 250 g Kirschtomaten
  • Salz
  • 1 Mango, (ca. 450 g)
  • 120 Rauke
  • 4 Matjesfilets
  • 50 g Kapernäpfel
  • 60 g Zwiebeln
  • 150 g Ciabatta
  • 9 El Olivenöl
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Pfeffer
  • 2 El Weißweinessig
  • Zucker

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 598 kcal
Kohlenhydrate: 35 g
Eiweiß: 20 g
Fett: 41 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kirschtomaten mit dem Messer leicht einritzen und in kochendem Salzwasser 10 Sekundenblanchieren. Tomaten abschrecken und häuten. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und quer in 1/2 cm breite Streifen schneiden. Rauke putzen. Matjes quer in 1 1/2 cm dicke Streifen schneiden.
  • Kapernäpfel abtropfen lassen. Zwiebeln fein würfeln. Ciabatta in dünne Scheiben schneiden, mit 3 El Olivenöl beträufeln und unter dem vorgeheizten Backofengrill auf beiden Seiten 1-2 Minuten hellbraun rösten.
  • 2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel darin glasig andünsten, Tomatenund Rosmarin zugeben und 1-2 Minutenmitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.Rosmarinzweig entfernen.
  • Für die Vinaigrette das restliche Olivenöl mit Weißweinessig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Tomaten, Mango, Matjes, Kapernäpfel und Rauke mit der Vinaigrettemischen. Ciabatta in mundgerechte Stückebrechen, unter den Salat mischen.
nach oben