Mariniertes Gemüse auf Fenchel-Focaccia

4
Aus essen & trinken 6/2009
Kommentieren:
Mariniertes Gemüse auf Fenchel-Focaccia
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Tl Fenchelsaat
  • 300 g Dinkelmehl, (Type 630)
  • 1 Tl Trockenhefe
  • Salz
  • 8 El Olivenöl
  • 1 Bio Zitrone
  • 50 g Zucker
  • 2 Chilischoten, getrocknet
  • 4 Tl Kapern, fein, (abgetropft)
  • 2 Fenchelknollen, (à 230 g)
  • Pfeffer
  • 8 Möhren, (ca. 350 g)
  • 0.5 Bund Petersilie, glatt

Zeit

Arbeitszeit: 100 Min.
(Plus Gehzeit)

Nährwert

Pro Portion 545 kcal
Kohlenhydrate: 73 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Fenchelsaat im Mörser grob zerstoßen. Mit Mehl, Hefe und 1 Tl Salz in einer Schüssel mischen.180 ml lauwarmes Wasser und 1 El Olivenöl zugeben und mit den Knethaken des Handrührers oder in der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen kräftig durchkneten, zu einer Kugel formen und abgedeckt an einem warmen Ort 1 Stundegehen lassen.
  • 1 Zitrone heiß waschen, trockenreiben und die Schale mit einem Zestenreißer abschälen. 6 El Saft auspressen, mit 100 ml Wasser mischen. Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren.Zitronensaft zugießen. Chili, Zitronenschale und 1 Prise Salz zugeben und bei milder Hitze kochen, bis sich der Karamell gelöst hat. Kapern und 2 El Öl unterrühren und in eine Schale gießen.
  • Ein Backblech mit Alufolie belegen. Fenchelputzen, das zarte Grün in kaltes Wasser legen. Knollen längs halbieren und den Strunk so herausschneiden, dass der Fenchel noch zusammenhängt. Fenchelhälften längs in je 6 Spalten schneiden. Spalten mit 2 El Öl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Spalten nebeneinander auf dem Blech verteilen. Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von oben 10-12 Minuten grillen, dabei einmal wenden.
  • Inzwischen die Möhren putzen, schälen, längs und quer halbieren und mit 2 El Öl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Fenchel in die Marinade geben. Möhren auf dem Blech verteilen und wie oben unter dem Backofengrill 8-10 Minuten grillen, dabei einmal wenden. In die Marinade geben und abgedeckt beiseitestellen.
  • Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen kräftig durchkneten, in 4 Portionenteilen. Jeweils zu Fladen (25 x 12 cm) ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, abgedeckt 15 Minuten gehen lassen. Fladenoberfläche mit den Fingern mehrfach eindrücken, restliches Öl darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 20 Minuten goldbraun backen. Auf einem Rost kurz abkühlen lassen.
  • Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und eventuell grob hacken. Fenchelgrün grob schneiden. Beides unter das Gemüse mischen. Gemüse kurz abtropfen lassen und auf den Fladen anrichten.
nach oben