Mumme-Parfait

1
Aus essen & trinken 7/2009
Kommentieren:
Mumme-Parfait
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 40 g Zucker
  • 7 El Braunschweiger Segelschiff-Mumme
  • 5 Eigelb, (Kl. M)
  • 250 ml Schlagsahne
  • 10 Mumme-Bolchen
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 El Puderzucker
  • 1 El Zitronensaft

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.
(Plus Gefrierzeit)

Nährwert

Pro Portion 418 kcal
Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: 7 g
Fett: 28 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zucker, Mumme und Eigelb in einem Schlagkessel mit einem Schneebesen im heißen, nicht kochenden Wasserbad in 8-10 Minuten cremig-dicklich aufschlagen.
  • Die Masse in kaltem Wasser so lange schlagen, bis sie kalt ist. Sahne steif schlagen, portionsweise unterheben. Bolchen im Mörser grob zerstoßen und unter die Parfaitmasse heben. Masse in 4 Förmchen (à 150 ml) füllen, mit Klarsichtfolie abdecken und mindestens 6 Stunden gefrieren.
  • Erdbeeren waschen, putzen, halbieren. 200 g Erdbeeren mit Puderzucker und Zitronensaft sehr fein pürieren, dann durch ein feines Küchensieb streichen.
  • Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, die Parfaits aus den Förmchen stürzen. Mit den restlichen Erdbeeren anrichten und mit jeweils 2-3 El Erdbeersauce übergießen.