VG-Wort Pixel

Thüringer Klöße

essen-und-trinken.de
Thüringer Klöße
Foto: essen & trinken
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
3
Portionen

kg kg mehligkochende Kartoffeln

Brötchen

El El Butter

ml ml Milch

Salz


Zubereitung

  1. 400 g Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Restliche Kartoffeln in eine Schüssel mit kaltem Wasser fein reiben. Rieb in ein Küchenhandtuch geben und auswringen, bis die Masse ganz trocken ist.
  2. Die gekochten Kartoffeln noch heiß mit kochender Milch übergießen und zerstampfen. Dann die geriebenen Kartoffeln mit dem Kartoffelbrei und der aufgefangenen Stärke verkneten und mit Salz würzen.
  3. Klöße formen und mit in Butter gerösteten Brötchenwürfeln füllen. Bei kleiner Hitze 20 Minuten im Wasser ziehen lassen. Schwimmen die Klöße an der Wasseroberfläche, so sind sie gelungen.