VG-Wort Pixel

Pfeffermakrelen-Schnitte

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 402 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
4
Portionen
8

Blatt Blätter Römersalat

1

Glas Gläser Mixed-Pickles

200

g g Pfeffermakrelenfilets

2

El El Weißweinessig

1

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

4

Scheibe Scheiben Vollkornbrot

Butter

2

El El Öl

4

Eier

0.5

Bund Bund Schnittlauch

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Salatblätter waschen und trockentupfen. Mixed-Pickles abtropfen lassen und in grobe Stücke schneiden. Pfeffermakrele häuten, vom Fett befreien und in mundgerechte Stücke zupfen. Makrelenfleisch und Mixed-Pickles mit Weißweinesig und Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Vollkornbrot mit Butter bestreichen, mit Salatblättern belegen und die Fisch-Mischung darauf verteilen.
  3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Eier hineingleiten lassen und bei mittlerer Hitze 3-5 Minuten braten. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Spiegeleier mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen und zu den Broten servieren.