Pfeffermakrelen-Schnitte

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 402 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 25 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Blatt Blätter Römersalate

Glas Gläser Mixed-Pickles

g g Pfeffermakrelenfilet

El El Weißweinessig

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

Scheibe Scheiben Vollkornbrot

Butter

El El Öl

Eier

Bund Bund Schnittlauch

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Salatblätter waschen und trockentupfen. Mixed-Pickles abtropfen lassen und in grobe Stücke schneiden. Pfeffermakrele häuten, vom Fett befreien und in mundgerechte Stücke zupfen. Makrelenfleisch und Mixed-Pickles mit Weißweinesig und Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Vollkornbrot mit Butter bestreichen, mit Salatblättern belegen und die Fisch-Mischung darauf verteilen.
  3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Eier hineingleiten lassen und bei mittlerer Hitze 3-5 Minuten braten. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Spiegeleier mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen und zu den Broten servieren.