VG-Wort Pixel

Garnelen mit Sauerampfer-Mayonnaise

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 451 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 28 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g TK-Riesengarnelen

ml ml Weißwein

El El Pfefferkörner

El El Koriandersaat

Bund Bund Thymian

Salz

Bund Bund Sauerampfer

g g Mayonnaise

g g Sahnejoghurt

Tl Tl Limettenschale

El El Limettensaft

Pfeffer

Zucker

Kopfsalatherzen

El El Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Garnelen auftauen lassen, waschen, trockentupfen und eventuell den Darm entfernen.
  2. Weißwein mit 500 ml Wasser, Pfefferkörnern, Koriander, Thymian und Salz aufkochen. Garnelen hineingeben und bei milder Hitze 6-8 Minuten ziehen lassen. Herausnehmen, abschrecken und trockentupfen.
  3. Sauerampferblätter abzupfen, hacken und mit Mayonnaise und Joghurt fein pürieren. Mit Limettenschale, 1 El Limettensaft, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
  4. Salatblätter zerzupfen. 2 El Limettensaft mit Salz, Pfeffer und Olivenöl verrühren. Salatblätter damit beträufeln und mit Garnelen und der Sauerampfersauce anrichten.