VG-Wort Pixel

Kichererbsensalat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 283 kcal, Kohlenhydrate: 18 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
8
Portionen
4

Eier

3

Dose Dosen Kichererbsen

700

g g Tomaten (klein)

4

Sardellenfilets

6

El El Zitronensaft

2

El El Senf

10

El El Olivenöl

Pfeffer

Salz

1

Bund Bund glatte Petersilie

1

Bund Bund Schnittlauch

40

g g Kapern


Zubereitung

  1. Eier hart kochen. Kichererbsen abtropfen lassen. Tomaten vierteln oder achteln.
  2. Sardellenfilets abspülen und mit Zitronensaft, Senf, Olivenöl und 4 El Wasser pürieren. Mit Pfeffer und evtl. Salz würzen.
  3. Petersilie und Schnittlauch waschen, trockenschütteln. Petersilienblättchen abzupfen und hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Eier pellen und hacken.
  4. Kichererbsen, Tomaten, Kapern und Sauce mischen. Kräuter und Eier unterheben und servieren.