VG-Wort Pixel

Pfirsich-Rosen-Gelee

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer


Zutaten

Für
1
Portion
1.5

kg kg Pfirsiche

500

g g Gelierzucker

1

Tl Tl Rosenwasser

1

ungespritze Rose

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Pfirsiche waschen, vom Stein lösen und in Spalten schneiden. In einen Topf geben und mit 500 ml Wasser aufkochen. Zugedeckt 20 Min. bei kleiner Hitze kochen lassen. Durch ein Sieb gießen und den Saft auffangen. Es soll 1 l Pfirsichsaft ergeben.
  2. Gelierzucker, Rosenwasser und Pfirsichsaft aufkochen. Dann 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dabei gelegentlich mit Küchenpapier abschäumen.
  3. In vorbereitete Twist-off-Gläser etwas Geleemasse einfüllen und etwas abkühlen lassen. Blütenblätter waschen und einzeln in die Gläser füllen. Dann mit der restlichen, abgekühlten Geleeflüssigkeit auffüllen. Blätter mit Hilfe eines Holzstäbchens im Gelee verteilen. Gläser fest verschließen und 5-10 Minuten auf den Kopf stellen.