VG-Wort Pixel

Pancakes mit Kirschsauce

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 274 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
12
Portionen
300

g g Sauerkirschen

300

ml ml Kirschsaft

100

ml ml Holunderbeersaft

1

Zimtstange

100

g g Puderzucker

1

Orange

4

El El Orangensaft

2

El El Vanillepuddingpulver

50

g g Butter

2

Eier

2

Eigelb

350

ml ml Buttermilch

300

g g Mehl

3

Tl Tl Backpulver

1

Prise Prisen Salz

6

El El Öl


Zubereitung

  1. Kirschen waschen, bis auf 8 Stück alle entsteinen. Kirsch- und Holunderbeersaft, Zimtstange, 40 g Puderzucker und entsteinte Kirschen aufkochen. Zugedeckt bei milder Hitze 10 Min. köcheln lassen und dann fein pürieren. Orangensaft und Puddingpulver verrühren und dazugeben. Wieder kurz aufkochen. Etwas abkühlen lassen.
  2. Fett zerlassen und etwas abkühlen lassen. Eier und Eigelb glattrühren. Das zerlassene Fett und Buttermilch unterrühren. Mehl, Backpulver, 40 g Puderzucker, Salz und Orangenschale mischen. Alles in die Flüssigkeit geben und kurz unterrühren, so dass die Zutaten gerade verrührt sind.
  3. Je 4 Pancakes backen (Arbeitsgang zweimal wiederholen). Dafür 2 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Pro Pancake 2 El Teig in die Pfanne geben, bei mittlerer Hitze 4-5 Min. goldbraun backen, wenden und weitere 4-5 Min. backen. Auf einem Blech im Ofen bei ca. 100 Grad (Gas 1) warm halten. Pancakes mit 20 g Puderzucker bestäuben, mit restlichen Kirschen garnieren und mit Sauce servieren.