VG-Wort Pixel

Gratinierte Schweineschnitzel mit Porree

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Koch: essen-und-trinken.de
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 576 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Porree

Knoblauchzehe

Schweineschnitzel

Salz

Pfeffer (grob)

El El Öl

g g Butter

ml ml trockener Weißwein

Scheibe Scheiben Bauernbrot

Kirschtomaten

g g Raclettekäse

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Porree waschen und in feine Ringe schneiden, Knoblauch pellen und in feine Scheiben schneiden. Schweineschnitzel halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Je 3 El Öl in einer großen, beschichteten Pfanne stark erhitzen und die Schnitzel darin in zwei Portionen von jeder Seite 2-3 Min. braten.
  2. Schnitzel herausnehmen, Butter in der Pfanne schmelzen und Porree und Knoblauch darin 2 Min. dünsten. Mit Wein ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Schnitzel auf die Brotscheiben legen und mit Porree bedecken. Kirschtomaten in Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Brote verteilen. Mit Käse bestreuen.
  4. Brote auf ein Blech mit Backpapier legen und im heißen Ofen 5 Min. bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft 5 Min. bei 200 Grad) auf der 2. Schiene von oben gratinieren.